LEMURIA • Portal für aktuelle Metaphysik, Spiritualität und kreative Lebensführung
VeranstaltungenSeminare & WebinareCoaching & BeratungLemuria-Abonnement MaterialienShops


TERMINE 2016


Alle Seminare gehalten von Dietrich von Oppeln

Ashamah-BildSEMINAR und Ausbildung • Gäste sind willkommen!
Donnerstag, 21. Juli bis Sonntag, 24. Juli 2016 • € 380

bei uns in Wüschheim (Hunsrück) • Beginn Donnerstag Abend 19 Uhr • Ende Sonntag 13 Uhr

ASHAMAH II
• Die Aluah-Trance-Massage aus Lemuria • Ausbildungsseminar II
Leitung: Dietrich von Oppeln

Dies ist das Abschluss-Seminar für Teilnehmer an der ASHAMAH I in 2015 und 2014. Außerdem ein Ausbildungsseminar für ASHAMAH-Lehrer und für Wiederholer.
Gäste sind gerne willkommen, die auf diese Weise sich einen Überblick über die ASHAMAH verschaffen wollen.

Seminar-Ablauf:
Donnerstag, 21. Juli, 19:00
Wir treffen uns in Wüschheim zu einem ersten Austausch.
Freitag, 22. Juli, 10 - 19 Uhr (mit Pausen)
Erweiterter Überblick über die Wirkungsweise der Ashamah.
Wie finde ich die richtige Phase heraus? Phasen- Kombinationen. Gespräche vor und nach der Behandlung.
Übung: Gegenseitige Behandlung (im Sitzen)
Samstag, 23. Juli, 10 - 19 Uhr (mit Pausen)
Hilfsmittel: Essenzen, Mantras, Musik, Meditationen. Weiterführende Beratungen.
Die ASHAMAH bei Kindern, Sterbenden, Tieren, im Krankenhaus, Schwangeren
Wie gibt man eine Fern-ASHAMAH? (auch in der globalen Arbeit)
Übung: Eine Fern-ASHAMAH geben.
Sonntag, 24. Juli, 10 - 13 Uhr
Die eigene ASHAMAH-Praxis: Wie aufbauen oder in die eigene Praxis integrieren? Preise?
Auftreten in der Öffentlichkeit (Prospekte, Webauftritt, Vorträge)
Zertifikat-Ausgabe




SEMINAR und Ausbildung • Samstag, 10. September bis Samstag, 17. September 2016 • € 880
.
Bei Buchung bis zum 31. Mai 2016 € 780.
Seminar findet statt bei uns in Wüschheim (Hunsrück) • Beginn Samstag Abend 19 Uhr • Ende darauffolgender Samstag 13 Uhr

ASHAMAH I • Die Aluah-Trance-Massage aus Lemuria • Ausbildungsseminar I
Leitung: Dietrich von Oppeln

Ashamahbilder

Die ALUAH-ASHAMAH, die Aluah-Trance-Massage von Lemuria, geht nun in ihr siebzehntes Jahr seit ihren Anfängen hier auf diesem Planeten. Inzwischen sind über hundert Menschen darin ausgebildet und um die 50 praktizieren die ASHAMAH aktiv. Die ASHAMAH ist mehr als eine Seelen- und Energiearbeit. Sie ist eine heilende Kommunikation auf einer hohen Ebene, auf der Ebene der Beziehung zu Gott/Göttin. Jede Behandlung, ob gegeben oder empfangen, ist für beide eine tiefe Erfahrung, die mit Worten kaum beschreibbar ist. Was die ASHAMAH so rund macht, ist die lemurianische Schwingung, die auf den Klienten übergeht und ihm Heimatgefühl vermittelt.

Seminarbeschreibung
Seit vielen Jahren gehört die ASHAMAH zum Besten, was ich aus Lemuria in diese Welt gebracht habe. Über hundert haben die Ausbildung absolviert und praktizieren die ASHAMAH regelmäßig.

Der Segen der ASHAMAH liegt in der tiefen Verbindung mit der Seele bei der Regeneration der Chakras und der Lebensphasen mittels Energieberührung, Öle, Musik und Mantras.

Diese 7 Tage sind eine Ausbildungsgrundlage, um anderen die ASHAMAH weitergeben zu können und ein von mir zertifizierter ASHAMAH-Gebender zu werden. Das ist aber optional. Man kann auch einfach so an der Woche teilnehmen und die Wohltat der ASHAMAH genießen und mehr über sie verstehen.

Während dieser 7 Tage führe ich in die Tiefen der ASHAMAH ein. Dazuhin werden die Teilnehmer sich gegenseitig unter meiner Leitung die Massage geben - und so die Segnungen der ASHAMAH selbst erfahren.

Auf dem Ausbildungsseminar werden die TeilnehmerInnen in das Mysterium und die Besonderheiten der Ashamah eingeweiht.

Die Themen der einzelnen Phasen werden in der Tiefe erörtert - persönliche Aspekte können mit eingebracht werden. An jedem Nachmittag geben sich die Teilnehmer die Ashamah gegenseitig mit einem Partner der Wahl, so dass die Teilnehmer am Schluss der Woche alle Zyklen erlebt haben.
Das ist eine tiefe und wundervolle Erfahrung.


ashamah-oele
Die ASHAMAH-Öle

PROGRAMM:

Samstag, 10. September:
Anreise • Bezug der Unterkunft • Abends 19 Uhr treffen wir uns zum ersten Mal und lernen uns kennen. Kurze Darstellung der Programmpunkte der ASHAMAH-Woche.
Sonntag, 11. September:
Massage der Lebensphase 1: »Ich bin willkommen.«
Vormittags: Einführung in die Phase • Nachmittags: Massage der Phase
Montag, 12. September:
Massage der Lebensphase 2: »Ich bin wertvoll.«
Vormittags: Einführung in die Phase • Nachmittags: Massage der Phase
Dienstag, 13. September:
Massage der Lebensphase 3: »Ich bin selbstbewusst.«
Vormittags: Einführung in die Phase • Nachmittags: Massage der Phase
Mittwoch, 14. September:
Massage der Lebensphase 4: »Ich bin erwachsen.«
Vormittags: Einführung in die Phase • Nachmittags: Massage der Phase
Donnerstag, 15. September:
Massage der Lebensphase 5: »Ich gebe meiner Seele Stimme.«
Vormittags: Einführung in die Phase • Nachmittags: Massage der Phase
Freitag, 16. September:
Massagen der Lebensphasen 6 und 7: »Ich bin weise« und »Ich gehe heim«
Vormittags: Einführung in die Phasen • Nachmittags: Massage der Phasen
Samstag, 17. September:
Würdigung der Woche. Ausblick. Ausgabe der Zertifikate. Ende 13 Uhr. Danach Heimfahrt.

Beginn des Tages: 10 Uhr. Pause von 13:00 - 15:00 Uhr und kleinere Pausen. Getränke und kleine Snacks sind vor Ort.

Alle Ashamah-Materialien (Öle, Bilder, Mantrakarten, Musik) können vor Ort zu einem Sonderpreis gekauft werden

Bitte mitbringen: Lockere Kleidung, evtl. Bademantel, zwei Leintücher, Schreibzeug
Massageliegen sind vorhanden, es können aber auch gerne die eigenen mitgebracht werden.

Zugleich ist dieses Seminar ein Ausbildungsseminar zur ASHAMAH Stufe III (ASHAMAH Lehrer Stufe I)
Achtung, geänderte Stornoregelung:
Wegen der besonderen Vorbereitung des Seminars ist die Anmeldung zur ASHAMAH I bindend. Sie kann nur bei schwerwiegenden Umständen storniert werden, z.B. Krankheit. Attest wird benötigt. In jedem Falle behalten wir 50% des Seminarpreises als Stornogebühr ein. Ansonsten gilt unsere allgemeine Stornoregelung.

>> Mehr zur ASHAMAH

Leitung: Dietrich von Oppeln mit meinen Guides und Shining-Ones




DRESDNER SEMINARWOCHE
Leitung: Dietrich von Oppeln
Montag, 10. Oktober bis Sonntag, 16. Oktober 2016
4 Abendseminare und ein Wochenendseminar.


Montag, 10. Oktober • 19.30 bis 21.30 Uhr • € 48
Frei von den täglichen Zwängen - wie geht das?
Unsere täglichen Pflichten sind wichtig, aber halten uns oft zu sehr in Beschlag und werden zu Zwängen. Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu verändern und uns von einer Konstruktion zu befreien, an die wir uns gewöhnt haben.

Dienstag, 11. Oktober • 19.30 bis 21.30 Uhr • € 48
Dein Ruf und die göttliche Antwort - eine Ermutigung
Ursprünglich war es nicht gemeint, dass wir uns so sehr vom Göttlichen trennen. Die tägliche Routine und andere Faktoren machen es uns aber schwer, zu lauschen und zu verstehen. Wie können wir das Zwiegespräch mit dem Göttlichen erneuern?

Mittwoch, 12. Oktober • 19.30 bis 21.30 Uhr • € 48
Heilabend mit Aenne
Schon seit Jahren halten wir diese schönen und tiefen Abend.
So auch dieses Mal wieder. Bringe deine Sorgen und Nöte mit.

Donnerstag, 13. Oktober • 19.30 bis 21.30 Uhr • € 48
LEMURIA forever - mit MILAN, den Guides und anderen
Diesen Abend wollen wir festlich begehen. MILAN und die Guides sind da für Eure Fragen, erzählen von Lemuria und geben den momentanen Umtrieben in der Welt eine neue Deutung und Perspektive.

Wochenendseminar • 14. - 16. Oktober • € 280 (FB € 250)
Beginn Freitag Abend 19.30 • Ende Sonntag 13 Uhr
Im Frieden sein - Sicher und zufrieden durch ein bewusstes Leben
Unsere Unzufriedenheit kommt oft von den hohen Ansprüchen, die wir an uns selbst haben, an andere, an die Welt. Das kann durchaus dazu dienen, uns zu motivieren - aber es kann uns auch lähmen. Wie also können wir immer im Frieden sein und dennoch motiviert und erfolgreich?

Pauschalpreis für die gesamte Woche € 430 (FB € 390)
Das Seminar und die Abende können auch einzeln gebucht werden.
Der Frühbucherpreis (FB) gilt bis 31. 8. 2016

Anmeldung und Veranstaltungsort
LEMURIA-CENTRUM DRESDEN • Tolkewitzer Str. 6 • 01277 Dresden
Tel. 0351-31 38 65 3
www.lemuria-dresden.de • Email: info@lemuria-dresden.de

Es ist möglich, mit Dietrich Einzelsitzungen zu vereinbaren.
Bitte wende Dich dazu an das LEMURIA-CENTRUM.

ZurückStartseite

Lemuria-Team Links Newsletter Lemuria-VerlagImpressum